inpetto! branding header image 1

Das 1×1 des markenorientierten Führens!

Termin: auf Anfrage

Ort: Hohenstaufenring 23, 50676 Köln

Trainer: Natalie Zonnekein
Preis je Teilnehmer (zzgl. MwSt.): 970.-€
Max. 12 Teilnehmer





Markenorientierte Führung ist ein innovativer Ansatz, der die zuvor systematisch entwickelte Unternehmensmarke in der gesamten Unternehmenssteuerung als  Kompass  einsetzt. Es ist ein laufender Prozess, in dem die Positionierung und die Konkretisierung bzw. Umsetzung der verschiedenen Dimensionen des Gestaltungsparameters „Unternehmensmarke“ in den Führungsalltag konsequent integriert wird.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an

  • Personalentwickler
  • Kommunikationsverantwortliche
  • Führungskräfte
  • Berater

Nutzen

Ziel des Workshops ist es, Ihnen die Vorteile der markenorientierten Führung auf zu zeigen. Sie verstehen Zusammenhänge und erlernen Methoden der markenorientierten Führung. Wichtige theoretische Grundlagen zum Thema  „Unternehmensmarke“ sowie erfolgreiche Strategien werden ebenso vermittelt wie die praktische Umsetzung der markenorientierten Führung in Ihren eigenen Unternehmensalltag.

Inhalte

  • Die magische Macht der Marke: Gründe für Investitionen,
    die Entwicklung und Weiterentwicklung von Marken
  • Bedeutung des Markenwertes für Unternehmen und Kunden
  • Grundlagen der psychologischen Markenführung
  • Matrix: Markenkern, -werte und -persönlichkeit
  • Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Markenführungsprozess
  • Inpettomatrix Markenpositionierung: Erkennen Sie Ihr Profil!
  • Das eigene Markenkonzept entwickeln und umsetzen
  • Unternehmensstrategie als Markenstrategie
  • Steuerung von Image und Markenwert
  • Die Rolle von Markeninszenierung, Markenkommunikation und Mitarbeiter
  • Das Geheimnis erfolgreicher Marken!

Trainer-Team

Natalie Zonnekein und Cotrainer

Leistungen

Das Seminar beinhaltet folgende Leistungen:

  • Zweitägiges Training, von 9.00 bis 17.00 Uhr, inkl. der nötigen Arbeitsunterlagen
  • Skript mit Theorieteil, Empfehlungen und Literaturangaben
  • Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Gebäck
  • Hotelservice (Empfehlung, Buchung)